4
Dez

Mentoringprogramm am Kongress

Die Akademie Heiligenfeld möchte den Kongress und die damit verbundenen einzigartigen Erfahrungen, Begegnungen und Erlebnisse für jeden Menschen in jedem Alter und in jeder Lebensphase zugänglich machen. Deshalb haben wir das Mentoring-Programm für Studierende und erfahrene Kongressteilnehmer ins Leben gerufen.

Sie sind Student und möchten sich weiterbilden? Aber die finanziellen Mittel sind begrenzt?

Wir ermöglichen Ihnen dennoch den Zugang zu einem einzigartigen Kongresserlebnis mit besonderen Studentenangeboten. Der Kongress „Kairos“ findet vom 07.06. bis zum 10.06.2018 in Bad Kissingen statt.

Nun stellt sich zunächst die Frage „Was ist überhaupt das Mentoring-Programm?“. Die Grundidee besteht darin, dass lebens- und berufserfahrene Menschen einen Studenten bei seiner Karriereplanung unterstützen. Das bedeutet, dass Sie sich auf eine Begegnung mit einem anderen Menschen einlassen, voneinander lernen und miteinander ein Stück des Weges gehen – gerne auch über den Kongress hinaus. Das Zweierteam erhält während dem Kongress eine gemeinsame Aufgabe. Die Begegnungen zwischen Mentoren und Studenten werden von der Akademie Heiligenfeld moderiert.

Die Teilnahmegebühr für die Mentees beträgt lediglich 40 Euro und ermöglicht die komplette Kongressteilnahme.

Das besondere Angebot für Studenten bieten wir schon zum vierten Mal an. So empfanden die Teilnehmer das Mentoring-Programm beim vergangenen Kongress. Eine Mentorin sagte: „Mir hat besonders der Austausch mit den jungen Menschen gefallen. Es waren tiefe Begegnungen.“ Eine andere Mentorin gefiel die nette Gruppenatmosphäre. Ein weiterer Mentor zeigte sich angetan von den Gesprächen mit den Mentoren und den Mentees“. Die Studenten waren insgesamt von der Idee begeistert und erstaunt über die intuitiv passende Zuordnung der Paare, die bereichernden Vorträge und Workshops, das Miteinander und die Verbundenheit in Freiheit, sowie dem wertschätzenden, offenen, ja liebevollem gemeinsamen Umgang.

Die Vorteile auf einem Blick

  • Teilnahme an interessanten Vorträgen, Workshops und am Rahmenprogramm
  • Knüpfen von Kontakten mit Führungskräften
  • Aufbau einer Partnerschaft zwischen Mentor und Student
  • Generationsübergreifendes Zusammentreffen
  • Interessens- und Informationsaustausch
  • Teilnahmezertifikat

Gerne können Sie sich per E-Mail an info@akademie-heiligenfeld.de mit einem kurzen Schreiben und einem Lebenslauf bei uns bewerben. Hierbei ist der Bewerbungsschluss bis 01.03.2018 zu beachten.