Programm nach Themenbereichen

Unser Kongressthema „Liebe“ ist sehr breit gefächert. Gerne möchten wir Ihnen Zugang zu allen Dimensionen der „Liebe“ ermöglichen und Ihnen unvergessliche Tage in Bad Kissingen ermöglichen. Im Folgenden finden Sie alle Vorträge und Workshops nach den einzelnen Kategorien sortiert.

  • Liebe zum Leben, Liebe zur Natur und Erde
  • Liebe und Religion, Liebe zu Gott, Friedensarbeit
  • Liebe zum Partner, zur Familie, Vater-, Mutter- und Elternliebe
  • Liebe und Musik
  • Liebe und Politik
  • Liebe in der Psychotherapie und Medizin
  • Liebevolle Führung, Beziehung und Zusammenarbeit
  • Liebe in der Bildung/Schule
  • Selbstliebe, Selbstführung, Selbstregulation

 

Liebe zum Leben, Liebe zur Natur und Erde

Tag 1
19 Mai 2017

Parallelvortrag: Leben für „WeQuality“ und „Future for all“

Peter Spiegel zeigt in seinem Vortrag auf, wie er unbeirrt nach den bestmöglichen Entfaltungswegen für die unschätzbaren Potentiale in jeden fahndet und dabei das Wohl der gesamten Menschheit im Blick...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Der Bund Naturschutz: Unsere Liebe zur Natur, Quelle der Selbstvergewisserung und der Sinnesfreude

Die Liebe zur Natur ist laut dem Bund Naturschutz wie ein vibrierender Draht, der uns mit der Welt verbindet. Das Sehen, Hören, Riechen und die Zugewandtheit sorgen dafür, dass die...
Weiterlesen

Liebe und Religion, Liebe zu Gott, Friedensarbeit

Tag 1
20 Mai 2017

Parallelvortrag: Das schwarze Potential der Liebe – Opfer, Täter, Vergebung

Ist das ein Mensch? So stellt sich angesichts der Grausamkeiten der Nazitäter die Frage: Kann dies ein Mensch ertragen?  Die scheinbar unlösbare Verbindung zwischen Tätern und Opfern des Naziregimes zieht ...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Liebe im Islam

Für den Islam sind die Stufen der Liebe unendlich. „Diejenige, die glauben und gute Werke tun – ihnen wird der Gnadenreiche Liebe bereiten“, heißt es im Koran. Der Prophet Muhammad...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Liebe – weit mehr als ein Gefühl! Buddhistische Inspirationen für unsere Welt heute

Oft fühlen wir uns getrennt von anderen, einsam, fürchten uns vor Nähe, um uns gleichzeitig nach eben dieser Nähe zu sehnen. Die buddhistische Metta-Praxis von Liebe, Mitgefühl und Weisheit  entzieht...
Weiterlesen

Liebe zum Partner, zur Familie, Vater-, Mutter- und Elternliebe

Tag 1
19 Mai 2017
Tag 2
20 Mai 2017
Tag 3
21 Mai 2017

Parallelvortrag: Vaterliebe

Mutterliebe und Vaterliebe gehören zusammen. Vaterliebe gibt der Tochter und dem Sohn Stärke und Zuversicht für ihr eigenes Leben. Sie ist eine tragende Säule der Partnerschaft. Vaterliebe ist schöpferisch, nicht...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Kraftstoff Liebe in den Turbulenzen des Alltags – Ohne Liebe ist Alles Nichts

Die Liebe in ihren vielen Facetten und Dimensionen ist allgegenwärtig. Ob wir diese Kraft als Last oder Antrieb erleben, hängt davon ab, in welchem Maße wir in der Lage sind,...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Was die Liebe braucht. Faktoren gelingender Partnerschaft

In Deutschland werden derzeit etwa ein Drittel aller Ehen wieder geschieden. Trotzdem ist der Wunsch nach Dauer bei der großen Mehrzahl der Paare ungebrochen stark. Wie kann Dauer aber erreicht...
Weiterlesen

Workshop: SlowSex – ein Mehr an Liebe durch Bewusstheit im Sex

Wie kann die Liebe in einer Beziehung wachsen und wie können Frau und Mann trotz ihrer scheinbar unterschiedlichen Bedürfnisse in der Sexualität zueinanderfinden? Im Workshop geben Ihnen die Referenten Anregungen...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Sinnlichkeit und Erotik – Elixiere für die Liebe

Die sinnlich spürende Wahrnehmung des „Jetzt“ kann die gedachte Trennung zwischen Ich und Du, zwischen mir und der Welt immer wieder relativieren. Gleichzeitig braucht es auch eine Differenzierung: Wie möchte...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Liebe und Bindung in der Familientherapie

Liebe hält Bindung aufrecht. Bindung wird als imaginäres Band zwischen zwei Personen gedacht, das in den Gefühlen verankert ist und das sie über Raum und Zeit hinweg miteinander verbindet. Sie...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Die Liebe ist ein soziales Kunstwerk

Die Liebe ist ein Kunstwerk, das entblättert und gestaltet werden will. Liebesbeziehungen stehen heute unter einem äußerst hohen Erwartungsdruck. Dadurch fehlt es ihnen an Leichtigkeit, die ein wesentliches Glücksferment ist....
Weiterlesen

Liebe und Musik

Tag 1
21 Mai 2017

Plenumsvortrag: Liebeserklärungen: Wenn die Musik zur Sprache kommt

Warum wird in einem Film immer dann das Reden langsamer und leiser, wenn sich eine Liebes-Szene ankündigt? Und wieso geht dann fast immer das Reden allmählich in Musik über? Weil...
Weiterlesen

Liebe und Politik

Tag 1
19 Mai 2017

Plenumsvortrag: Politik mit Herz

Der Beruf der Politikerin ist kein Ausbildungsberuf. Er ist sehr stark geprägt von persönlicher Überzeugung, echter Einsatzfreude und Eigenmotivation. Als Politikerin muss man mit ganzem Herzen bei der Sache sein,...
Weiterlesen

Liebe in der Psychotherapie und Medizin

Tag 1
19 Mai 2017
Tag 2
20 Mai 2017

Parallelvortrag: Liebe und Schattenintegration

In der Psychotherapie liegt der Fokus auf der Bewusstwerdung und Integration unbewusster Aspekte, der Auflösung von Symptomen und Blockaden, damit die Lebensenergie im Individuum wieder frei fließen kann. Welche Bedeutung...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Dimensionen der Liebe

Wie entwickelt sich Liebe aus einer kindlichen Abhängigkeit in eine Selbstlosigkeit? Therapeuten berichten häufig, wie sie von einer Liebe ergriffen werden, die alles durchdringt. Solche Erfahrungen entstehen nicht zufällig,  sie...
Weiterlesen

Workshop: Dimensionen der Liebe – Vertiefungsworkshop zum Vortrag

Weiterführende und vertiefende Übungen zu einer Ent-Wicklung aus einer verstrickenden Liebe, Bejahung eigener Schattenanteile, Vermittlung eines WIR-Gefühls, das ein Gefäß für Licht und Schatten darstellt. Im Workshop arbeiten Sie mit...
Weiterlesen

Liebevolle Führung, Beziehung und Zusammenarbeit

Tag 1
19 Mai 2017
Tag 2
20 Mai 2017

Workshop: Liebevoll leistungsorientiert als Basis für eine Unternehmenskultur mit Herz

Darf es „Liebe“ am Arbeitsplatz geben? Steigern wir hierdurch sogar unseren Erfolg? Erhöhen wir unsere Kreativität? Bringt uns Liebe am Arbeitsplatz Sinn und Erfüllung? Was bedeutet es für uns Liebevoll...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Leben und Führen aus der Kraft der Liebe

Liebe in unserem Leben erscheint nicht nur wünschenswert, sondern nötig und „normal“. Doch Liebe in der Führung? Liebe in einem zahlen- und ergebnisorientiertem Umfeld? Was hat Liebe mit Business zu...
Weiterlesen

Plenumsvortrag: Caring und Sharing – Wie Liebe in die Wirtschaft kommt

Ein neuer Wirtschaftsstil breitet sich aus. Er speist sich aus einer Haltung der Anteilnahme, der ganzheitlichen Zuwendung und des Teilens von Wissen und Vermögen. Mehr und mehr Führungskräfte verhalten sich...
Weiterlesen

Liebe in der Bildung/Schule

Selbstliebe, Selbstführung, Selbstregulation

Tag 1
19 Mai 2017
Tag 2
21 Mai 2017

Workshop: Love Rules

„Love Rules“ sind die universalen Spielregeln empathischer Kommunikation; sie kommen in allen Weltkulturen vor. Nach Kessler bilden sie daher die ideale Grundlage für eine neue globale Beziehungskultur, eine Kultur des...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Hingabe – die Gabe des bedingungslosen Seins

Wenn Menschen mit voller Hingabe etwas tun, zeigt sich Liebe auf eine besondere Weise. Hingabe – was ist das eigentlich? Was erschwert sie, macht sie vielleicht auch unmöglich? Hingabe übersteigt...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Herzquotient – Liebesintelligenz. Lebenskompetenz.

Herzensqualitäten, früher „Tugenden“, sind die Facetten der Liebe – Eigenschaften, die uns befähigen, uns selbst und die Anderen anzunehmen, aus Konflikten zu lernen und Schwächen zu transformieren. Nach Christina Kessler...
Weiterlesen

Parallelvortrag: Forschungsfeld Lieben

Innerhalb der Großgruppe werden kleine Gruppen mit sechs bis acht Personen gebildet, die jeweils eine Frage zum Widerstand und Hindernissen gegenüber liebenden Erfahrungen und eine Frage zur Hingabe an diese...
Weiterlesen