Prof. Dr. Wilhelm Schmid

Freier Philosoph, Keynotespeaker, Autor

Prof. Dr. Wilhelm Schmid

Freier Philosoph, Keynotespeaker, Autor

Vita

Lebt als freier Philosoph in Berlin. Außerplanmäßige Professur an der Universität Erfurt, umfangreiche Vortragstätigkeit in Europa und darüber hinaus. Studium der Philosophie und Geschichte in Berlin, Paris und Tübingen. Viele Jahre Tätigkeit als philosophischer Seelsorger an einem Krankenhaus in der Schweiz. Hier konnte er in zahllosen Gesprächen mit Patienten und Personal die Philosophie der Lebenskunst in der Praxis erproben und weiter ausarbeiten.

Buchempfehlungen:

Das Leben verstehen. Von den Erfahrungen eines philosophischen Seelsorgers, 2016, Suhrkamp-Verlag

Von den Freuden der Eltern und Großeltern, 2016, Insel-Bücherei

Vom Glück der Freundschaft, 2014, Insel-Bücherei.

Gelassenheit. Was wir gewinnen, wenn wir älter werden, 2014, Insel Verlag.

Dem Leben Sinn geben. Von der Lebenskunst im Umgang mit Anderen und der Welt, 2013, Suhrkamp Verlag.

Unglücklich sein. Eine Ermutigung, 2012, Insel Verlag.

Liebe. Warum sie so schwierig ist und wie sie dennoch gelingt, 2011, Insel Verlag.

Glück. Alles, was Sie darüber wissen müssen, und warum es nicht das Wichtigste im Leben ist, 2007, Insel Verlag.

Mit sich selbst befreundet sein. Von der Lebenskunst im Umgang mit sich selbst, 2004, Suhrkamp Taschenbuch.

Alle Beiträge von Prof. Dr. Wilhelm Schmid

Plenumsvortrag: Liebe und Lebenskunst

09:00 - 10:00
20 Mai 2017
Regentenbau, Bad Kissingen