FAQ Kongress

Kongressbüro
Anmeldung:
Preis:

Eine Anmeldung ist online über den Menüpunkt „Anmeldung“ möglich. Alternativ können Sie sich über das Anmeldeformular, das dem Seminarprogramm beiliegt, anmelden, oder Sie melden sich bei uns, dann senden wir Ihnen gerne ein gesondertes Formular zu.

Es gibt Tarife für…

  • …ehemalige Patient*innen
  • …junge Menschen (20 – 30 Jahre)
  • Student*innen
  • …Mitglieder*innen von Spirit Plus

Der Preis des Kongresses ist zeitlich gestaffelt:
– bis 31.12.2020: 320 €
– bis 31.03.2021: 400 €
– ab 01.04.2021: 480 €

Du bist zwischen 20 – 30 Jahre alt? Melde dich mit einem Vollzahler bzw. einer Vollzahlerin zeitgleich zum Kongress an (bitte in das Kommentarfeld eingeben: Anmeldung mit Vollzahler XY) und spare 50 % ggü. dem regulären Preis!

Sie können Ihre Teilnahme bis zum 31.03.2021 für eine Bearbeitungsgebühr von 25 € stornieren. Ab dem 01.04.2020 ist die volle Gebühr fällig.
Alternativ: Wenn Sie uns eine Ersatzperson nennen (Name, Anschrift, Telefonnummer, Mail), die Ihre Teilnahme übernimmt, bezahlen Sie nur eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25 €.

Student*innen/Mentoringprogramm:
Übernachtung/Catering:

Als Student*in haben Sie mehrere Möglichkeiten, am Kongress teilzunehmen:
– reguläre Teilnahme: 50 % ermäßigt ggü. dem normalen Anmeldepreis (Bsp.: bis 31.12.2020 beträgt die Gebühr 160 €)
– Mithilfe am Kongress: Helfe am Kongress zwischen 8 – 16 h mit und erhalte dafür eine kostenfreie Teilnahme!
– Mentoringprogramm: Bewerbe dich für das Mentoringprogramm als Mentee und erlebe den Kongress mit einem kompetentem Mentor bzw. Mentorin. Du zahlst nur 40 €!

Alle Informationen zum Mentoringprogramm findest du hier und Informationen zu den Angeboten für junge Menschen findest du hier.

Eine Übernachtung im Seminarhaus während des Zeitraums des Kongresses ist nicht möglich. Alternative Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Wir engagieren einen Caterer, der Getränke und Imbisse am Kongress anbieten wird. Dort können Sie in den Pausen Snacks kaufen. Alternativ finden Sie in der Stadt zahlreiche Restaurants, Bäcker und auch kleine Lebensmittelläden in denen Sie sich verpflegen können.

Mitgliederbereich:
Organisatorisches:

Wenn Sie auf die exklusiven Inhalte im Mitgliederbereich unter „Mein Konto“ zugreifen möchten, ist eine Anmeldung für den Kongress erforderlich. Daraufhin erhalten Sie von uns einen Link, mit dem Sie Ihr Konto erstellen und Ihr Passwort abändern können. Freuen Sie sich auf Interviews mit den Referent*innen und auf einen Einblick hinter die Kulissen.

Nein. Sie können vor Ort frei wählen, welchen Vortrag/Workshop Sie besuchen möchten, wir fragen jedoch vorab mit einem Beileger im Kongressprogramm Ihre Präferenz ab, um die Räume besser planen zu können.

Wir hoffen, dass der Kongress normal als Präsenzveranstaltung vor Ort stattfinden kann. Bei einer Begrenzung der Teilnehmerzahl werden die Teilnehmer*innen nach Eingang der Anmeldung berücksichtigt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen noch nicht genau sagen können, wie alles ablaufen wird, die genauen Rahmendaten wird die Zeit und das Infektionsgeschehen zeigen.

Wir können Ihnen gerne einen Kongressflyer und ab Frühjahr 2021 auch unser Kongressprogramm zusenden. Bitte melden Sie sich einfach beim Team der Akademie Heiligenfeld.

Am Donnerstag können Sie ab 15:00 Uhr im Kongressbüro einchecken. Der angedachte Zeitplan ist folgender:
– Donnerstag:19:00 – 22:00 Uhr
– Freitag und Samstag: 08:00 – 18:00 Uhr + freiwilliges Abendprogramm
Sonntag: 08:00 – 14:00 Uhr

Eine Rechnung werden Sie voraussichtlich im Frühjahr 2021 erhalten. Bitte zahlen Sie nicht vor Rechnungserhalt, vielen Dank!

Der Heiligenfelder Kongress wird von den Heiligenfeld Kliniken und deren Veranstaltungsabteilung, der Akademie Heiligenfeld, organisiert. Die Kongressleitung besteht aus Dr. Joachim Galuska, Albert Pietzko, Stephan Greb und Anita Schmitt. Die Mitarbeiter*innen der Akademie Heiligenfeld Franziska Liebst, Stefanie Kaiser und die Auszubildenden organisieren im Hintergrund das Rahmenprogramm.

Leider nicht. Der günstigste Preis ist der Frühbucherpreis bis 31.12.2020 in Höhe von 320 €.

Sie erreichen uns telefonisch unter 0971 844600 oder per E-Mail an info@akademie-heiligenfeld.de. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

Bei weiteren Fragen und Anregungen können Sie sich gerne telefonisch unter 0971 844600 oder per Mail an info@akademie-heiligenfeld.de melden.