14
Jun

Kongress Kairos – Resümee der Kongressteilnehmer

Vom 07.06. bis 10.06.2018 kamen mehr als 1000 Teilnehmer zum diesjährigen Kongress „Kairos – Den Wandel gestalten“ in den Regentenbau nach Bad Kissingen.
Im Rahmen von Vorträgen und Workshops sprachen mehr als 70 Referenten zum diesjährigen Thema.

Ein positives Resümee der Leiterin der Akademie Heiligenfeld, Anita Schmitt, verdeutlicht, dass der Kongress auch in diesem Jahr ein voller Erfolg war: „Der Kongress war wieder einmal großartig. Wir hatten eine einzigartige Atmosphäre mit Menschen, die ihr Leben bewusst gestalten und etwas Positives bewegen möchten.“

Die Rückmeldungen der Teilnehmer und die Auswertungen der Fragebögen zeigen, dass auch die Kongressbesucher dieses Empfinden der Begeisterung über das Kongresswochenende teilen.
In der Auswertung wird deutlich, dass die Besucher die Themenentwicklung der Kongresse über die Jahre hinweg als durchweg positiv und beeindruckend empfinden.
Die strukturierte Organisation, der reibungslose Veranstaltungsablauf sowie der herzliche Umgang der Mitarbeiter mit den Teilnehmern wurden besonders hervorgehoben.
Für die teilnehmenden Ärzte, Therapeuten aber auch für Interessierte bietet die jährliche Veranstaltung Möglichkeiten zur Vernetzung und lädt zum intensiven Austausch ein. Nicht nur die Vorträge und Workshops, sondern auch die neu geknüpften Kontakte liefern „viele inspirierende Impulse“ und laden zur Wiederkehr im nächsten Jahr ein.

Im nächsten Jahr findet der Kongress unter dem Titel „Achtsamkeit: Evolution – Bewusstsein – Menschsein“ vom 16. bis 19.05.2019 statt. Knapp 400 Teilnehmer haben sich bereits direkt vor Ort für den nächsten Kongress angemeldet.