Workshop: Personale Basiskompetenzen im Umgang mit Belastungen im Lehrerberuf

Workshop: Personale Basiskompetenzen im Umgang mit Belastungen im Lehrerberuf

Auf der Basis empirischer Studien zur Lehrergesundheit wird seit 2008 an der Universität Kassel ein preisgekröntes Seminarmodell ‚Personale Basiskompetenzen für den Lehrberuf‘ angeboten, das von allen Lehramtsstudierenden im ersten Studienjahr absolviert werden muss. Das professionell begleitete zweitägige Seminar regt die Studierenden an, durch handlungsorientierte Konfrontation mit verschiedenen Anforderungen des Lehrerberufs ihren aktuellen „Standort“ im Hinblick auf verschiedene personale Basiskompetenzen zu bestimmen.