Workshop: Reifung im Angesicht von Sterben/ Tod/ Krise

16 Mai 2020
16:00

Workshop: Reifung im Angesicht von Sterben/ Tod/ Krise

In der Auseinandersetzung mit Sterben und Tod ist die Frage nach dem Woher und Wohin, dem Warum und Wozu, oft ein großes Thema, für den Sterbenden selbst, für die Angehörigen und Freunde und für uns, die sogenannten Begleiter. Die Beschäftigung mit Leiden, mit dem Dahingehen von Leben, mit Verzweiflung, Wut, Angst, aber auch mit heldenhaftem Aushalten und stiller Hingabe, sowie Freude und Humor, ist ein innerer Weg mit ganz eigenen Erfahrungen. Es geht darum, einander in einem gemeinsamen Wachstumsprozess zu begreifen, in der unerschrockenen Begegnung von Mensch zu Mensch auf Augenhöhe.