Parallelvortrag: Achtsamkeit im beruflichen Alltag

17 Mai 2019
10:45 Uhr

Parallelvortrag: Achtsamkeit im beruflichen Alltag

Achtsamkeit dient nicht nur der persönlichen Selbstfindung im privaten Leben, sondern findet auch in der Arbeitswelt verstärkt Einzug. Sie kann neben der Stressreduktion aber noch viel mehr. Gerade bei reflexhaftem Aktionismus kann Achtsamkeit anstatt des „business as usual“ zu neuen Wegen führen. Doch warum ist das so und was heißt dies konkret für Arbeitsteams? Und was bedeutet dieser Ansatz für den einzelnen Mitarbeiter? In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über die Potenziale von Achtsamkeit in der Arbeit und erhalten Einblicke anhand von Beispielen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen