Parallelvortrag: (Re)Evolution des Älterwerdens – Aufbruch in Liebe und Achtsamkeit

Parallelvortrag: (Re)Evolution des Älterwerdens – Aufbruch in Liebe und Achtsamkeit

Wir brauchen eine Transformation für das Älterwerden, die den Optimierungswahn für das ewig Jungbleibende genauso entlarvt wie das einseitige Schreckgespenst von Abstieg und Verfall.
Wir sind Gestalter unseres Lebens! Wir können dem Vergänglichkeitsbewusstsein und der Zukunfts-Ungewissheit ins Auge schauen und ihnen die Hand reichen und uns kreativ und mutig dem Leben jetzt zur Verfügung zu stellen. Mut und Demut, Achtsamkeit und Liebe sind Wegweiser mit Bewusstheit und Würde in unser Älterwerden hinein zu leben.