Vortrag: Wacher Geist, wissendes Herz. Integrale Achtsamkeit und spirituelle Intelligenz

17 Mai 2019
09:00

Vortrag: Wacher Geist, wissendes Herz. Integrale Achtsamkeit und spirituelle Intelligenz

Integrale Spiritualität nutzt die vielen Facetten der Achtsamkeit zur Entfaltung von immer mehr Bewusstheit und Präsenz. Fließende Werteräume und das Konzept der Quadrantenperspektiven ermöglichen ein intelligentes Gewahrsein von Augenblick zu Augenblick. Gibt es ein Gesamtbild, in dem die vielen Facetten der Achtsamkeit Platz finden? Klassisch wird Achtsamkeit mit der Schulung von Versenkungszuständen verbunden. Integrale Achtsamkeit deckt aber auch die verborgenen Strukturen der Entwicklungsstufen auf, die wir durchlaufen. Diese fließenden Werteräume setzen eigenen spirituellen Akzente auf Achtsamkeit. Zusammen mit dem Konzept der Quadrantenperspektiven ermöglicht das ein intelligentes Gewahrsein von Augenblick zu Augenblick.