Workshop: Achtsame Innigkeit

17 Mai 2019
16:00 - 18:00

Workshop: Achtsame Innigkeit

Der Tango ist ein Dialog aus Präsenz, Nähe, Umarmung und Bewegung – wohltuend, herausfordernd und heilsam. Ein Schritt lässt sich in acht idealtypischen Phasen beschreiben: Gewahren, platzieren, ankommen, vorbereiten, Impuls geben, antworten, begleiten und sammeln. Sie weisen über die körperlich-seelische Gestaltung eines Tangoschrittes hinaus und auf alltägliche Rituale und Verhaltensweisen hin; im Workshop werden sie quasi-tänzerisch, erlebnisorientiert und kontemplativ untersucht. Sie brauchen keine Tanzerfahrung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen