Workshop: Den Wandel gestalten – oder den Kairos in uns entdecken

Workshop: Den Wandel gestalten – oder den Kairos in uns entdecken

Vor 75 Jahren vollendete Fritz Perls in Südafrika sein erstes Buch „Das Ich, der Hunger und die Aggression“. Sein Ausgangspunkt ist die Gestaltpsychologie, ein Modell Wesen und Wandel unseres individuellen Denkens zu verstehen. Vor 30 Jahren entdeckte die daraus entwickelte Gestalttherapie den Körper als Instrument und wurde zur Gestalt-Körpertherapie, die auch heute noch kreatives Instrument zum Ausloten des richtigen Zeitpunkts bereithält: Lassen Sie sich doch einfach mal machen? Die Teilnehmenden lernen praktisch in der Gruppe.