Workshop: Führung im Wandel – Umgang mit dem Ungewissen

Workshop: Führung im Wandel – Umgang mit dem Ungewissen

Können Sie sich wie der Maler vor der weißen Leinwand im rechten Moment auf das Noch-Nicht-Wissen einlassen, wo doch schnelles Handeln und Lösungen gefordert sind? In nonverbalen Erlebnisräumen, durch Bewegungs- und Kleingruppenübungen erforschen Sie, wie Sie Unvorhersehbarkeit erleben und mit ihr umgehen. Fachwissen und traditionelle Vorgehensweisen allein greifen nicht mehr, um als Führungskraft durch die komplexe VUCA-Welt zu navigieren. Die innere Haltung der Präsenz und Achtsamkeit, getragen von Mut, Vertrauen und letztendlich der Liebe zum Leben kann die Perspektive auf das Komplexe erweitern.