Prof. Dr. Tania Singer

Prof. Dr. Tania Singer

Vita

Prof. Dr. Tania Singer erforscht die Grundlagen des menschlichen Sozialverhaltens und die zugrundeliegenden neuronalen, entwicklungsbedingten und hormonellen Mechanismen von sozialer Kognition und sozialen Emotionen wie Empathie, Mitgefühl, Fairness oder Rache. Weiterhin untersucht sie die psychologischen und neurowissenschaftlichen Effekte von mentalem Mitgefühls-Training auf Gehirn, kognitive Fähigkeiten, Gesundheit und Kooperation. Tania Singer ist Leiterin des ReSource Projektes, einer großangelegten Langzeitstudie zum mentalen Training, welche vom European Research Council mitfinanziert wurde.

Alle Beiträge von Prof. Dr. Tania Singer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen