VERANSTALTUNGSORTE

Regentenbau und Heiligenfeld Kliniken in Bad Kissingen – ein stilvoller Rahmen

Die erstklassige Lage im Dreiländereck Bayern, Hessen, Thüringen und das historische Ambiente machen Bad Kissingen zu einem besonderen Tagungsort. Zentral und vielseitig präsentiert sich Bad Kissingen „Mitten“ in Deutschland. Bad Kissingen ist durch die öffentlichen Verkehrsmittel und mit dem Auto über die Autobahnen A 71 und A 3 gut erreichbar. Zudem befindet sich die Kurstadt mit einer Entfernung von einer Autostunde in der Nähe des internationalen Flughafens Frankfurt. 

Wie viele Unternehmen und Verbände nutzt auch die Akademie Heiligenfeld den stilvollen Rahmen der modern und funktional ausgestatteten historischen Säle, wie zum Beispiel im Regentenbau den „Max-Littmann-Saal“ oder den „Rossini-Saal“. Die Teilnehmer erleben fernab geschäftlicher Ruhelosigkeit einen Ort der Stille, Ruhe und Achtsamkeit.

Nur durch den Luitpoldpark vom Kongressgebäude getrennt, liegen die Heiligenfeld Kliniken entlang der Bismarckstraße. Die modernen Tagungsräume der Kliniken werden zudem für Vorträge und Workshops des Kongresses genutzt.

 

Adressen

Regentenbau Bad Kissingen
Am Kurgarten
97688 Bad Kissingen

und

Heiligenfeld Kliniken Bad Kissingen
Bismarckstraße
97688 Bad Kissingen

Eindrücke zum Regentenbau:

Eindrücke zu den Heiligenfeld Kliniken: