30
Nov

Mounira Latrache referiert am Kongress „Achtsamkeit“

Mounira Latrache ist Gründerin und Geschäftsführerin von Connected Business, ein Unternehmen, das die Vision verfolgt, durch Achtsamkeit neue Wege des Miteinanders in der Arbeitswelt zu ermöglichen, bei der die Einzigartigkeit und Leidenschaft jedes Einzelnen gefördert wird und Lösungen geschaffen werden, die der gesamten Welt dienen.
Sie bewegt sich seit über 15 Jahren in leitender Funktion in der Businesswelt und hat bei Google, Red Bull und BMW viel über neue Führung gelernt. Bei Google war sie neben ihrer Führungsposition als Pressesprecherin und später Leitung des YouTube Spaces einer der Pioniere, um weltweit eine Mindful Community zu gründen. Der Erfolg des Programmes ermöglichte ihr weltweit Mindful Leadership Trainings zu geben.
Mounira Latrache ist international zertifizierte Search Inside Yourself Trainerin und gibt Mindfulness & Compassion Trainings auf der ganzen Welt. Mindfulness Praxis half Mounira Latrache ihren authetischen Weg zu finden, zeigte ihr Fähigkeiten für die Komplexität des digitalen Zeitalters und Strategien, eine bessere Führungskraft zu werden – unter anderem ihre eigene wertvolle Business-Erfahrung zu teilen, ist Bestandteil ihrer Arbeit.

Mounira Latrache wird unseren Kongress mit einem Vortrag zum Thema „Mensch sein in der digitalen Welt“ sowie mit einem Workshopangebot in Zusammenarbeit mit Angel Hernandez auf ganz besondere Art und Weise bereichern.

Angel Hernandez ist ebenfalls Gründer und Geschäftsführer von Connected Business, Experte für Co-Creative Unternehmenskultur. Zu Beginn seiner inneren Reise fand er sich für mehrere Jahre in Mexiko und Kolumbien wieder, wo er mit indigenen Kulturen arbeitete, buddhistische Traditionen studierte und sich in tiefe Meditation und Yoga-Praxis vertiefte.

Vortrag: Mensch sein in der digitalen Welt

Diese wunderbare Welt verändert sich wie noch nie zuvor. Die Evolution der Digitalisierung verändert sowohl auf der persönlichen als auch beruflichen Ebene fundamental, wie wir Menschen arbeiten und miteinander sind.
In all dem sieht Mounira Latrache den größten Trend in der menschlichen Verbindung und Herzensweisheit, die Fähigkeit klar zu denken und mit Integrität zu denken und handeln, die Fähigkeit, kognitive und emotionale Intelligenz zu nutzen und die Kapazität, sich selbst und andere zu empowern. Aus diesem Grund liegt für sie der Schlüssel in Achtsamkeit und Mitgefühl, um in unsere eigene Evolution zu gehen und Purpose-getriebene, nachhaltige Lösungen zu kreieren.

Workshop: Achtsamkeit und Emotionale Intelligenz

Warum ist Achtsamkeit das Fundament, um Ihre emotionale Intelligenz in Unternehmen zu steigern? Dieser Frage gehen die Referenten nach und geben einen Überblick über neurowissenschaftliche Erkenntnisse von Emotionen, Wahrnehmung und Verhaltensänderungen. Sie gehen auf die Emotionale Intelligenz ein und zeigen auf, wie man seine Intuition und Entscheidungsfähigkeit entwickelt und wie man durch Achtsamkeit im Moment sein kann. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Resilienz sein. Dabei wird es darum gehen, wie man in Zeiten der Veränderung navigiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen