Annette Kaiser

Annette Kaiser

Annette Kaiser ist spirituelle Lehrerin des Seminarhauses „Goldener Wind by Villa Unspunnen“ (CH) und führt seit 1991 weltweit Meditations-Retreats durch. Sie folgt dabei dem pfadlosen Pfad der Liebe, den Irina Tweedie ihr vermittelte. Annette Kaiser ist Autorin mehrerer spiritueller Bücher, hat den „Einen Übungsweg DO“ entwickelt und unterrichtet die Kunst der spirituellen Traumarbeit. Als Visionärin einer Universellen Spiritualität engagiert sie sich für EINE Welt – EINE Menschheit – EIN Bewusstsein – lokal/global.

Plenums-Vortrag
Freitag den 12.05.2023 um 09:00 Uhr

Ganz Mensch sein

Wir Menschen sind komplexe Wesen, die zur Zeit global/lokal mit besonderen Herausforderungen konfrontiert werden. Da ist es gut, erst einmal anzuhalten, sich selbst gewahr zu werden, mit einem Blick in die Tiefe allen Seins. Zur Wurzel zurückgekehrt, offenbaren sich den Menschen ganz neue Möglichkeiten, welche das Leben an sich in all seinen Facetten mehr und mehr zu lieben vermag. In der Tiefe des Seins zu erkennen, was Wirklichkeit ist, vermag das Leben ins Leuchten zu bringen. 

Workshop
Freitag den 12.05.2023 von 16:00 bis 18:00 Uhr

Das Leben lieben lernen

Es klingt so einfach. „Leben lieben“ ist aber in sich höchste Lebenskunst. In diesem Workshop erkunden wir gemeinsam das Feld der Liebe anhand von kleinen Inputs und Übungen und erforschen dabei gleichzeitig, was Leben an sich bedeuten könnte.