14
Jan

Das evolve Magazin auf dem Heiligenfelder Kongress 2019

Den Heiligenfelder Kongress und das evolve Magazin für Bewusstsein und Kultur verbindet seit einigen Jahren eine lebendige Partnerschaft. In diesem Jahr lädt evolve, inspiriert durch die evolve Leser-Salons, interessierte Kongressteilnehmer zu Dialog-Cafés über die Themen des Kongresses ein. In diesen Dialogen begeben wir uns gemeinsam in einen dialogischen Raum, in dem durch Präsenz, wertschätzende Nähe, Achtsamkeit, tiefes Zuhören und Ko-Kreation ein Wir-Feld entsteht, das neue Wahrnehmungen, Einsichten und Erkenntnisse ermöglicht. Angeleitet werden die Dialoge von Dr. Thomas Steininger, Mike Kauschke und Dr. Nadja Rosmann aus der evolve-Redaktion. Dieser Dialog-Raum bietet auch Gelegenheit zum Aufatmen, um bei Tee oder Café in ruhiger Atmosphäre einen Moment der Besinnung zu teilen. Das evolve-Team freut sich auf inspirierende Begegnungen und Gespräche.

Daneben wird evolve-Redakteurin Nadja Rosmann auf dem Kongress einen Vortrag halten zum Thema „Die Zukunft der Achtsamkeit als dialogische Erfahrung“ und gemeinsam mit dem leitenden Redakteur von evolve, Mike Kauschke, einen Workshop geben: „Aus dem Größeren schöpfen – Achtsamkeit als Dialog“. Zudem wird das evolve-Team im Rahmen des Workshops „Achtsamer Dialog zwischen den Generationen“ von Albert Pietzko einen Dialogprozess im Stil der Fishbowls begleiten.

Weitere Informationen zu unserem Medienpartner evolve finden Sie hier: www.evolve-magazin.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen